Drehbuchautor Georg Ludy

- nicht fürs Ego, sondern für die Story

 

Wenn du mit Freunden am Lagerfeuer gesessen hast, von der Nacht verschluckt und im Schein der Flammen völlig eins mit der gelauschten Geschichte - was hat dich da so gefesselt?

Die Relevanz des Themas? Die Aktualität der Geschichte? Das Gefühl, intellektuell herausgefordert oder bestätigt worden zu sein?

Nichts davon.

Es war die unverwechselbare Inszenierung des Erzählers mit dem Erzählten. Es war sein "Erzähl-Design" der emotionalen Wahrheit seiner Geschichte, die deine Welt tief in dir zum schwingen brachte.

Ich suche keine Geschichten. Die Geschichten finden mich.

Weil sie sind, was sie sind. Weil ich bin, was ich bin.

DAS ist unsere Vision guter Film- und Fernsehgeschichten.

Beispiele:

Storno - todsicher versichert; ARD-Filmmittwoch; Co-Autor Nils Morton Osburg

Wilsberg - mörderische Rendite; ZDF

Lissabon-Krimi - Alte Rechnungen; div. Autoren; ARD-Degeto; hierzu meine Drehbuchvorlage "Verwunden mein Herz"

Lingo Vino; Iris Production

 

Kontakt:

georg.ludy(at)t-online.de

mobil: 0160-82412890

 

Mehr Infos (Vita usw.) auf xing.

Aktuelle Neuigkeiten auf meinen Facebook-Profil "Georg Ludy".

 

Mit einem guten Buch fängt alles an.